Donnerstag, 26. Mai 2011

Genußbox: Bericht Teesortiment von Sonnentor


Heute habe ich mich einmal an das Teesortiment gewagt. Die Verpackung wirkt wie handbemalt und unterstreicht so den besonderen Charakter. Das hier ist eben keine Supermarkt Massenware!
Die Box läßt sich zu einem Spender öffnen, man kann so jeweils einen Teebeutel entnehmen. Gut, wenn man auf Überraschung steht! Für mich ist das allerdings eher nix, ich würd dauernd die "Nieten" zurücklegen. So eine Mischpackung ist also eigentlich nichts für mich. Ich betrachte das nun als Horizonterweiterung, denn eigentlich kann mich nichts von meinem schwarzen Tee mit Milch abbringen (-:



Heute gibt es: Wieder gut! Herzensangelegenheiten
Okay, mit meinem Herz ist alles okay. Aber das war nunmal der erste Teebeutel, auswählen is nich!
Zutaten: Apfelminze (ohne Menthol), Zitronenmelisse, Rosmarin, Lemongras, Mate (coffeinhaltig), Rosenblüten

Hm, Packung is rosa und der Tee hellgrün, der Geschmack ist zitronig und minzig. Hm, okay, reißt mich aber nicht vom Hocker. *Seufz* Nee, Kräutertee werde ich wohl weiterhin eher im Krankheitsfalle trinken.

To be continued...

Kleiner Tipp noch: Auf der Homepage ist mir (naja, früh dran sein schadet nie) der Tee-Adventskalender aufgefallen. Für 4,99 € kann man einen lieben Menschen an 24 Tagen mit Tee erfreuen. Eine tolle Idee!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...