Sonntag, 9. Oktober 2011

Falscher Milchreis mit Apfelmus

Milchreis? Mag ich gar nicht. Ist mir zu süß und matschig. Aber bei dem Wetter brauchte es etwas warmes, nicht zu süßes im Magen. Also schnell Reis gekocht (ohne Salz im Kochwasser) und ein paar Löffel Apfelmus aus dem Glas darüber. Einen Hauch Zimt und lecker!!

Eine schöne Sache, wenn man "Süß" möchte, aber keine Familie hat, die das Blech dann verdrückt!

Kommentare:

  1. das merk ich mir für die nächsten reisreste. muss ja nicht immer salzig sein. schön, dass du mitgemacht hast!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar sind auch eine Handvoll Haferflocken in winzigwenig Wasser aufgekocht, Zimt-Zucker drüber und damit gut in den Tag starten *yummi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...