Donnerstag, 27. Oktober 2011

Girlande und Geschenketüten

Für diese Girlande habe ich die Buchstaben auf farbigem Papier ausgedruckt, aus Karteikarten kleine Flaggen gemacht und alles mit der Nähmaschine an ein Band genäht.

Ganz .MORGENSCHOEN. habe ich Papiertüten aus Recyclingpapier gekauft und diese mit allerlei Krimskrams aus meinem Fundus verziert. In die Tüten kommen Bonbons, ein Duftteelicht, Schokolade und dann natürlich die selbst gebastelten Ergebnisse. Ja, es ist ein bißchen wie beim Kindergeburtstag. Aber warum soll man sich einen solchen Spaß entgehen lassen?

Kommentare:

  1. Sehr schöne kreative Ideen.
    Und ich glaube auf deinem letzten Bild habe ich die schönen "Retro"-Süßigkeiten entdeckt.
    Passt gut in die schönen Tüten.
    Liebe Grüße
    Lucie

    AntwortenLöschen
  2. vielen Dank für Deinen netten Kommentar! Ich wußte gar nichts von dieser Statistik-Funktion - muß ich echt mal schaun, wo ich die finde. Sehr gute Anregung!
    Deine Ideen gefallen mir sehr gut. Und eine Wimpelkette aus Karteikarten - da muß man auch erst mal drauf kommen - sieht super aus.
    Liebe Grüße
    Antje von der Villa Lilla

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...