Samstag, 7. Januar 2012

Graues Wetter

Wie fotografiert ihr eigentlich Eure Nähergebnisse bei diesem grauen Wetter? Ich hatte heute richtige Probleme, diesen Schlauchschal abzulichten:
Langer Loop XXL auf DaWanda
Mini_logo

Entdeckt auf DaWanda

Von: FrauWaldmeisterin

Langer Loop XXL

DaWanda Shop-Widget
Ohne Bildbearbeitung ging gar nichts und die "Tragebilder" sind leider auch alle nichts geworden.
Vintage-Leinenstoff und Vintage-Flanell vereint in einem Schlauchschal. Schööön kuschelig!

Kommentare:

  1. Oh, das Problem kenne ich. Kamera schön ruhig halten oder ab auf ein selbstgebasteltes Sativ … das hilft.

    Meistens werden sie dann doch verwackelt. Oder zumindest sind die Farben nicht so recht getroffen. Augen zu und durch heißt es dann. Es muss ja nicht immer alles perfekt sein ;.)

    AntwortenLöschen
  2. Dafür ist das Bild doch ganz schön gut geworden. Ich mache eigentlich nur Selbstauslöserbilder, darin habe ich mittlerweile wirklich Übung. Außerdem bin ich immer auf der Suche nach weißen Hintergründen und nutze gerne die Morgensonne. So auch heute. Hier im 4. Stock über den Dächern der Stadt ist dann Alles in gleißendes, reines Licht gehüllt und das gibt schöne Fotos mit tiefen Schatten.
    Liebe Grüße sende ich dir, Nova

    AntwortenLöschen
  3. Ein ganz toller Schal! Gefaellt mir super-gut!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...