Sonntag, 19. August 2012

4. Kreativ-Brunch - Armbändchen aus Perl- und Häkelgarn

Wie euch sicher aufgefallen ist, war es gestern ziemlich warm (okay, kein Vergleich zu heute...). Da war ich doch sehr froh, mich gegen die lufthärtende Modelliermasse entschieden zu haben (die gibts dann bei Brunch Nr. 5).  So ein Rumgematsche wäre bei dem Wetter kein Spaß gewesen.

Wir starteten also mit kühlen Getränken und leckerem Essen: ein frischer Kartoffelsalat, Brezeln mit superleckeren Dips und ein wunderbarer Obstsalat. Diese Kombi passte gut zu dem heißen Tag. Schon die dünnen Bändchen fühlten sich sehr warm an und ließen den Schweiß fließen.






Den Nähmaschinenanhänger gabs mal irgendwo dazu. Wie ich vermutet hatte, fand Julia ihn toll. Die Schleifchen und die Porzellanperle sind aus dem rosa Beutelchen von Daria´s Delight (einer wird noch an euch verlost! Ich packe noch etwas Garn dazu, dann könnt ihr nachbasteln). Die anderen Anhänger stammen von hier.

Ich bin (mal wieder) total begeistert von den schönen Ergebnissen. Wir haben gar nicht alle Techniken ausprobieren können, daher wird es hierzu im nächsten Jahr nochmal ein Kreativ-Brunch geben!

Kommentare:

  1. Das schaut mal wieder alles ganz toll aus!
    Sehr unterschiedliche Ergebnisse, aber so soll es ja auch sein.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie hübsch! Eine tolle Ausbeute ist da wieder mal herausgekommen. Sehr gelungen! :.)

    AntwortenLöschen
  3. finde alle deine sommer armbänder klasse.
    kommen noch welche ?
    gruss eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      die oben abgebildeten sind ja alles Armbänder von den Teilnehmerinnen und nicht von mir hergestellt. Zu den abgebildeten möchte ich auf jeden Fall noch detailliertete Erklärungen für euch anfertigen! (Technik, Garnlänge, Tipps) Ausserdem habe ich auch ein paar Links mit Anleitungen, denn nicht alle Ideen sind von mir selbst.
      LG
      Natascha

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...