Sonntag, 18. November 2012

So war das 5. Kreativ-Brunch!

Glücklicherweise habe ich gestern während des Brunchs schon ein paar Bilder gemacht. Denn gestern war es sonnig und heute ist das dunkle, graue Wetter zurück. Fotos machen ist unmöglich (ähm, wie macht Ihr das? Hat sich jemand einen Baustrahler zugelegt? Den Tipp habe ich mal irgendwo gelesen).

Ich hatte wieder ein paar Beispiele vorbereitet und jede hatte ihren eigenen Arbeitsplatz, bestehend aus glattem Tischset, Glasflasche (als Nudelholz), Schaschlikspieß, Spitzendeckchen (machen wunderbare Abdrücke), Modellierwerkzeug und etwas Süßem für Zwischendurch.

Ganz kleine Plätzchen-Ausstecher eignen sich übrigens auch für Kettenanhänger aus Modelliermasse!
Auf den Tisch hatte ich farblich passendes Geschenkpapier und darüber eine kräftige Maler-Abdeckplane gelegt. So war mein Tisch gut geschützt und die Unterlage glatt und eben.

Dann ging es los:


Gegessen haben wir auch sehr lecker. Ausprobieren müsst Ihr unbedingt den Wintersalat. Der hat uns allen extrem gut gefallen. Ausserdem gab es noch ein weihnachtliches Tiramisu zum Nachtisch und während dem Basteln konnten sich die Kreativgäste mit Keksen und alkoholfreiem Punsch stärken.

Morgen stelle ich Euch den Geschenkebeutel näher vor und ein 5ter Beutel wird unter Euch verlost!

Dazu gibt es die ganze Woche kurze Anleitungen zur Lufthärtenden Modelliermasse und eine DIY-Adventskalender-Idee.

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...