Sonntag, 17. Februar 2013

Kleine Geschenke...

...pflegen die Freundschaft!
Für zwei Kolleginnen, die mich in den letzten Wochen bei einem Projekt ganz unkompliziert unterstützt haben, habe ich diese Taschen genäht. Einen Ordner bekommt man nicht hinein, ein Klassensatz Hefte dürfte jedoch gut passen. Alternativ natürlich auch ein kleinerer Einkauf. Die Henkel sind aus strapazierfähigem Baumwoll-Gurtband. Das Gurtband ist sehr dick und die Taschen sind so auch bei größerem Gewicht angenehm zu tragen. Henkel nähen gehört ausserdem nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.
Die Stoffe sind zwei unempfindliche Möbelstoffe.

Gefüttert sind sie mit kontrastierenden Stoffen aus meinem Fundus.

Merci!

Kommentare:

  1. Schön! Ich hab mich gestern auch an einer Tasche versucht (die erste) Habe versucht aus einem alten Buch eine Clutch zu basteln. Betonung liegt auf "versucht" ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich "versuche" auch oft und gerade darin liegt doch der Spaß!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...