Dienstag, 13. August 2013

Creadienstag - Sitzpolsterbezüge für den Balkon

Die neuen Bezüge für die Sitzpolster der Balkonbestuhlung sind schon ein paar Tage fertig, der Balkonboden leider noch nicht:


So grauslich ist das Muster der Polster meiner Balkonstühle nicht. Trotzdem wollte ich unbedingt waschbare Bezüge, da mir diese ein besseres Gefühl geben. Ausserdem ziehe ich Unifarben vor.


Für den Bezug habe ich zwei Duschtücher in hellem Grau gekauft und für die Rückseite schlichte Frottee-Bettwäsche aus meinem Fundus genommen (die Rückseite sieht man ja kaum). Alles andere wäre mir zu bunt, die Balkonpflanzen sollen schließlich zur Geltung kommen!
Man zieht die Bezüge von unten hoch, links und rechts sind kleine Öffnungen für die Bindebänder, und verschliesst den Bezug auf Höhe des Gummibandes mit KamSnaps.

Dann hinsetzen und genießen...
Achnee, da war noch was:

Meine Holzfliesen haben schon ein paar Winter hinter sich und sehen nach der Behandlung (kräftig abschrubben, trocknen lassen und frisch lasieren) wieder überraschend gut aus!

Vorher:

Währenddessen:

Nachher:
 




Mehr kreative Ideen werden hier gesammelt!

Kommentare:

  1. Ich trau mich gar nicht "Dankeschön" zu sagen, die Bezüge waren ja ganz fix genäht und die Bodenplatten brauchten nur ein wenig "elbow grease".

    AntwortenLöschen
  2. Ach, meinen Balkon wollte ich ja auch noch benähen … vielleicht schaffe ich das nächstes Jahr … ;.)

    Und schön "unsere" Fliesen mal etwas abgelebter zu sehen … und wie sie zu neuem Glanz erstrahlen können. Wir haben unseren ersten Winter ja noch vor uns :.D

    AntwortenLöschen
  3. Immer schön pflegen! Möglichst zu Beginn und am Ende der Saison (ich habe da leider geschludert). Ist der Balkon komplett ungeschützt, am besten über den Winter reinholen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...