Dienstag, 27. Dezember 2016

Creadienstag - Gestricktes Dreieckstuch

Eigentlich stricke ich nicht.

Ich habe es einmal probiert und dauernd flutschten mir die Maschen von der glatten Nadel. Dann habe ich mit dem Häkeln begonnen. Da flutschte nix und ich war zufrieden.

Eigentlich bin ich immernoch zufrieden, doch da ist diese Flauschwolle...


Flauschwolle möchte nicht verhäkelt werden. Ich habe es probiert...
Drei riesige 200g-Knäuel habe ich geerbt und die Wolle soll bald verarbeitet werden. Ich brauche Platz!

So habe ich mich meinem Schicksal ergeben und mich an dieser Videoanleitung von Dawanda orientiert. Eine Rundstricknadel fand sich im Fundus und nur rechte Maschen und am Anfang auch kein Anschlag von zigtausend Maschen, das sollte zu machen sein.


Die letzten Reihen zogen sich ziemlich und so ist es nicht wirklich ein gleichschenkliges Dreieck geworden. Denn zwischendurch hatte ich "festere und lockerere Phasen". Mein Logo-Etikett habe ich auch hier mit ein paar Stichen befestigt. Mittendrin war ich ein bißchen genervt, denn beim Häkeln kann ich ganz gut fernsehen, doch bei diesem Strickstück ging das überhaupt nicht.


Das Tuch ist schon verschenkt und hat hoffentlich in der Mitternachtsmesse schön warm gehalten.


Ein Etikett verrät den Pflegehinweis und die Materialzusammensetzung.
Hier ist noch die Banderole. Die Wolle ist schätzungsweise ein paar Jahrzehnte alt:


Nun noch ein paar technische Daten, damit ich später meine Aufzeichnung nicht suchen muss:
Rest: 74 g/200 g
Nadel: Rundstricknadel Stärke 7
Lauflänge: 520 m auf 200 g
Zusammensetzung: 80% Polyacryl, 10% Mohair und 10% Wolle

Was mache ich mit den restlichen 474 g Wolle?


Verlinkt ist dieses Tuch bei Maschenfein. Dort sammelt Marisa unsere Strickstücke im Dezember.

Mehr Selbstgemachtes findet Ihr hier:
http://www.creadienstag.de/2016/12/259.html

1 Kommentar:

  1. Das Tuch häkeln:

    http://stitchydoo.blogspot.com/2015/11/anleitung-dreieckstuch-mit-fransen.html

    Super easy und geht gut vor dem TV😉

    LG

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...