Sonntag, 4. September 2011

Wenn der Paketmann wieder klingelt...

Meine meist benutzte Umhängeasche löst sich in ihre Einzelteile auf. Und zwar so, dass wirklich nichts mehr zu retten ist. Eine neue Tasche muss her!
So gepolt fiel mir dann bei Cathys Taschenaktion sofort eine lila Tasche ins Auge und ich schrieb sie gleich an, ob denn die Aktion noch laufe. Die Aktion gibt es zwar nicht mehr, aber sie erklärte sich bereit mir die Tasche dennoch zu schicken!

So lautete Cathys Idee:
Ich zeige Euch hier meine Taschen, und wenn Ihr Interesse habt,
schreibt ein Kommentar, welche Tasche es sein soll.
Diese werde ich dann noch mit Überraschungen bepacken
und dann geht's auf die Reise zu Euch.
Im Gegenzug wäre es nett, wenn Ihr mir auch ein
kleines Überraschungspäckchen packen würdet. (Aber wirklich nur klein.)
Und es gilt, der erste, der Interesse zeigt, bekommt das Täschchen.
Man trennt sich doch viel leichter von Dingen, wenn man weiß, dass sie in gute Hände kommen. Von daher finde ich das eine gute Idee. Vielleicht mag das ja jmd nachmachen?

Das drückte mir dann der Paketmann in die Hand:
Wow! Cathy hat mich mit Teebeuteln, Keksen, Gummibärchen und anderen Goodies eingedeckt. Besonders süß, der selbstgenähte Stoffbeutel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...