Montag, 23. April 2012

3. Kreativ-Brunch - Geschenketüten

Die weißen Papiertüten sind von unserem Lieblings-Take-away-Laden. Die hebe ich immer auf und anscheinend gehe ich zu oft dorthin, denn im Regal liegen schon ziemlich viele! Die Schleife soll verhindern das allzu neugiere Menschen schon während des Brunchs hineinlinsen. Auspacken erst zu Hause!

Nun zum Inhalt:











Kuchenstückchen mit Bonbons, Likörchen und einem Kerzchen zum blöde Tage versüßen. Ich habe die Kuchenstücke schonmal hier vorgestellt. Es handelt sich um einen Bastelbogen von The Cute Army.

In den nächsten Tagen stelle ich noch weitere Kleinigkeiten vor: Etwas Süßes, etwas Nützliches und etwas für die Schönheitspflege.









Zu Beginn des Brunchs stelle ich immer ein paar Beispielsachen vor und erläutere kurz, wie sie gemacht werden. Bei dem Shirt mit Lederschwalbe will ich demnächst herausfinden, wie sich das Leder in der 30°-Wäsche verhält. Hat da jemand Erfahrung?

Kommentare:

  1. Ja, ich wasche die Lederpuschen des Juniors häufiger in der Waschma. Da kommen sie dann seeehr hart raus, werden beim Tragen dann aber wieder weich. Aber wie kriegt man Leder auf nem Shirt wieder tragbar?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...