Dienstag, 21. November 2017

Creadienstag - Kartenetui aus Filz

Da dachte ich, die Fotos der Knotentasche wären schlecht... nein, es geht noch schlimmer. Der Akku meiner Kamera war leer und dies sind nun Fotos meines Smartphones. Auf dem Display sah das gar nicht so schlimm aus (-:

Als kleines Geburtstagsmitbringsel (Geschenke waren eigentlich nicht erwünscht) habe ich ein Kartenetui aus Filz genäht und die Vorderseite mit etwas Acrylfarbe verziert.


Im Kreditkartenetui ist Platz für vier Karten oder Zettel und verschlossen wird es mit einem Klettverschluss, den ich leider nur in Schwarz da hatte.

KamSnaps würden sich hier durch Eure Karten bohren und diese evtl. sogar zerstören.


Die Rückseite ist schlicht und das Foto dient eher dokumentarischen Zwecken.


Mehr Selbstgemachtes gibt es hier:





Kommentare:

  1. Ein schönes kleines Geschenk! Hast du den Schnitt selbstgemacht?
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina,
    ich habe mir eine Kundenkarte im Scheckkartenformat genommen und mir die Maße selbst überlegt.
    Viele Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...